Primitive Living Skills (nächster Termin: 06. bis 08. März 2015)

Anmeldungen ab sofort per Mail an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Der Primitive Living Skills Kurs ist ein EIGENSTÄNDIGER Kurs und kann daher von jedem auch OHNE ERFAHRUNG oder Vorkenntnisse besucht werden. 

Viele Urvölker auf der ganzen Welt leben seit Jahrtausenden von und mit der Natur, darum ist es uns besonders wichtig euch diesen Kurs als NEUEN Kurs ab 2013 anbieten zu dürfen. Zumal unser Slogan auch Back to the roots - Back to nature ist!

Beim Primitive Living Skills Kurs geht es darum zu lernen und zu erfahren wie man sich Dinge aus der Natur herstellen kann, mit Hilfsmitteln aus der Natur. Hier versuchen wir so gut es geht auf modernes zu verzichten und alle die Ressourcen als auch die Rohstoffe die uns Mutter Natur zur Verfügung stellt zu nutzen und schätzen zu wissen. Eins zu werden mit der Natur ist uns ein grosses Anliegen als auch den spirituellen Teil den die Natur zu bieten hat intensiv zu erleben.

Themen beim Primitive Living Skills Kurs sind:

Natürliche Ressourcen und Rohstoffe erkennen können und zu wissen wie man diese für sich nutzbar macht, Herstellung von Gefässen, Schnüren, und anderen natürlich hergestellten Dingen um auf Plastik, Stahl etc. verzichten zu können, Bearbeitung von Knochen zu Werkzeugen, Bearbeitung von Stein um z.B. Speerspitzen fertigen zu können, spirituelle Erfahrung und Umsetzung um sich als Teil der Natur und nicht als "Besucher" zu sehen.

Dauer des Kurses: FR-SO                                                                                                  Teilnehmerzahl: max.15 Personen

Kursgebühr: 240EUR / Person

In der Kursgebühr sind alle notwendigen Materialien enthalten, sowie Verpflegung und Unterkunftsmöglichkeit. Alle im Kurs hergestellten Dinge können auch mit nach Hause genommen werden.

Bergzeit
Globetrotter
Outdoormesser
Blackshadow